Rustikales Traumhaus in den Bergen

Pide Presupuesto

Número incorrecto. Por favor, compruebe el código del país, prefijo y número de teléfono.
Al hacer clic en 'Enviar' confirmo que he leído los Política de protección de datos y acepto que mi información anterior será procesada para responder a mi solicitud.
Nota: Puedes cancelar tu consentimiento enviando un email a privacy@homify.com con efecto futuro

Rustikales Traumhaus in den Bergen

Julia Severing Julia Severing
Casas de estilo colonial de FLAVIO BERREDO ARQUITETURA E CONSTRUÇÃO Colonial
Loading admin actions …

Den idealen Ort zum Entspannen und um dem schnelllebigen Alltag zu entfliehen, finden die meisten Menschen in der Natur. Manche setzen sich dazu am Wochenende ins Auto und suchen bei einem Spaziergang im Wald die nötige Ruhe und andere kommen einfach nur nach Hause. Zu letzteren gehören die Bewohner dieses traumhaften, frei stehenden Hauses, das sich inmitten einer unberührten Berglandschaft, außerhalb von Rio de Janeiro befindet. Entworfen wurde dieses beeindruckende Projekt von dem brasilianischen Architekten Flavio Berredo.

Die Steinfassade

Auf einem großzügigen Grundstück in bergiger, unberührter Natur steht dieses traumhafte Landhaus, das bereits von außen überzeugt. Für die Fassade wurden unterschiedlich große Steine verwendet und bei den traditionellen Sprossenfenstern wurde auf Holz gesetzt. Abgerundet wird die rustikale Bauweise durch ein leicht spitz zulaufendes Ziegeldach. Dank der breiten Frontscheibe, die sich vollständig öffnen lässt, genießt man die wunderbare Landschaft und die frische Bergluft auch im Inneren des Hauses.

Holz und bunte Akzente

Wände und Decke sowie der Steinboden wurden in Weiß gehalten. Auf diese Weise lassen sich die Möbel und Balken aus dunkelbraunem, kräftigem Holz ideal in Szene setzen. Ein lilafarbener Unterschrank, eine zitronengelbe Teekanne und die roten Akzente des Streifenteppichs sorgen für ein buntes Farbenspiel. Neben der hölzernen Theke mit ihren geschwungenen, schmiedeeisernen Beinen bildet der alte Steinofen einen weiteren Hingucker.

Loggia-Speisezimmer

Die Präsenz von Holz ist auch im Esszimmer kaum zu übersehen. An dem langen Tisch finden mindestens acht Personen Platz. Durch die breite Fensterfront wird der Raum nicht nur zu jeder Jahreszeit in natürliches Tageslicht getaucht, auch schafft diese eine Verbindung zum Außenbereich und damit ein offenes Raumgefühl. Die Decke aus Schilf sorgt für ein fantastisches Schattenspiel.

Mit Liebe zum Detail

Vom Wohnbereich führt eine wunderschöne, alte Treppe in die obere Etage. Und da in diesem Haus alles bis ins kleinste Detail durchgestylt ist, wurde sogar unter dem Treppenaufgang mit einer Anrichte, frischen Blumen, einigen Dekoelementen und dem passenden Kunstwerk an der Wand zu einer wohnlichen Atmosphäre beigetragen.

Die traditionelle Küche

Auch die Küche kann sich sehen lassen und schließt sich dem ländlichen Design der übrigen Räume an. Für die Unterschränke wurden passgenaue Holzfronten ausgesucht und anstelle von klotzigen Oberschränken entschied man sich für ein dezentes Regalbrett, auf dem einige auserlesene Kannen Platz finden. Das erdige Rot der Wände bildet einen wunderbaren Hintergrund für die beige-roten Dekorfliesen. Und zwei der Fenster erfüllen gleichzeitig die Funktion eines Regals.

Kommunikation zwischen den Räumen

Gerade wenn Gäste zu Besuch sind, ist es schön, zwischen Küche und Esszimmer miteinander kommunizieren zu können. Manchmal führt genau dieser eigentliche Vorzug aber zu einer Stresssituation für denjenigen, der die letzten kulinarischen Vorbereitungen trifft. Durch die gleitende Metalltür lassen sich beide Bereiche je nach Belieben miteinander verbinden oder voneinander trennen. Darüber hinaus fügt sie sich dekorativ in das Ambiente ein.

Natur pur!

Ein gemütliches Haus mit Wohlfühlcharakter ist eine Sache. Leider stimmt dafür häufig die Umgebung nicht, wenn zum Beispiel der nächste Nachbar gleich nebenan wohnt oder eine laute Straße einem den letzten Nerv raubt. Diesem Landhaus scheint es an nichts zu fehlen. Dass man sich im Inneren pudelwohl fühlen kann, haben wir bereits festgestellt. Aber auch die idyllische Lage trägt zu mehr Lebensqualität bei: weit und breit nichts außer hohen Bäumen, saftigen Wiesen und grünen Sträuchern - wie im Urlaub.

Ihr liebt rustikale Häuser? Dann solltet ihr dieses Ideenbuch nicht verpassen: Rustikal trifft tropisch: Ein besonderes Zuhause.

Vivienda Unifamiliar en Tomiño, Pontevedra (Spain) Casas de estilo rústico de HUGA ARQUITECTOS Rústico

¿Necesitas ayuda con tu proyecto?
¡Contáctanos!

¡Encuentra inspiración para tu hogar!